Teneriffa- Das Alicante der Kanaren

Alicante, das kleine Hafenstädtchen an der Costa Brava zieht jedes Jahr mehrere Tausend Touristen an. Alicante besticht durch seine Schönheit und durch sein typisches spanisches Flair. Diese Charakteristika machen einen Urlaub in Alicante so besonders. Doch Spanien hat mehr zu bieten. Die Inselgruppe der Kanaren, speziell Teneriffa sind sehr schöne Orte, die zum verweilen einladen. Teneriffa bietet mit der Costa Adeje eine Küste an, die es so auf der Welt nicht noch einmal gibt. Die Strände der Costa Adeje gehören zu den beliebtesten Stränden von ganz Teneriffa und bieten dabei herrliches Badevergnügen für große und kleine Leute an. Die Kilometerlange Strandpromenade der Costa Adeje ähnelt der Alicantes. Palmen spenden Schatten, kleine Bänke mit Blick auf das Meer, Restaurants und Cafes laden sie ein, an diesem wunderschönen Ort zu verweilen.

Sport an der Costa Adeje

Der Sport an der Costa Adeje wird sehr groß geschrieben. Aufgrund der freundlichen Temperaturen auf den Kanaren, herrscht in Teneriffa das ganze Jahr über so etwas wie die „Springtime“.  Wie Alicante ist die Costa Adeje bekannt für ihre Golfplätze. Der Golfplatz der Küste mit 27 Löchern auf mehr als 800.000 Quadratmetern ist einer der besten Golfplätze der Kanaren. Aufgrund dieser Grundlage fühlt sich jeder Golfsportler, ob Anfänger oder Profi an der Costa Adeja wohl. Neben dem Golf bietet das Meer hervorragende Wassersportmöglichkeiten. Tauchen, Angeln, Surfen und Aquajogging, der Fitness steht in Teneriffa nichts im Wege. Jeder Tourist findet das passende für sich und damit auch seinen Lieblingssport.

 Ein Hotel an der Costa Adeje buchen

Das Hotel wird mit zur wichtigsten Instanz des Urlaubs. Um das passende und gut bewertete Hotel für sich zu finden, lohnt es sich ein bisschen Zeit aufzuwenden.  Die Angebote an attraktiven Hotels an der Costa Adeje sind groß. Die Palette reicht von einfachen bis hin zu luxuriösen Tophotels. Auf http://www.teneriffa-isla.de/ können sie sich über die Kanaren und speziell über die Costa Adeje informieren.

Schreiben Sie einen Kommentar