Alicante auf eigene Faust erkunden

Spanien ist zu Recht eins der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen. Dieses Land bietet eine derartige Vielfalt an Regionen und Sehenswürdigkeiten, dass sich eine Reise auf eigene Faust in dieses iberische Urlaubsparadies unbedingt lohnt. Dabei kann der Urlauber seinen Wünschen und Vorlieben freien Lauf lassen. Herrliche Strände weitab von den bekannten Touristenpfaden, interessante Weinanbaugebiete, die nicht nur Gelegenheit zu ausgedehnten Weinverkostungen, sondern auch beeindruckende Unterkünfte bieten, eine ausgedehnte Rundreise durch dieses Land oder ein Besuch in Alicante sind nur einige der Möglichkeiten, die sich anbieten.

Gerade bei einer Reise lohnt sich die entsprechende Planung und Vorsorge. Eine Reise sollte möglichst unbeschwert stattfinden, schließlich investiert der Urlauber die kostbarste Zeit des Jahres. Wenn aber beispielsweise das Gepäck verloren geht, ist es zumindest ein gutes Gefühl, für diese Eventualität die entsprechende Vorsorge getroffen zu haben. Hiermit kann zumindest der finanzielle Schaden ausgeglichen werden. Damit die günstigste mögliche Prämie bezahlt wird, ist eine Überprüfung von Beitrag und Leistung einer solchen Versicherung auf der Internetseite reisegepaeckversicherungvergleich.com unbedingt zu empfehlen. Dieser Vergleich ist kostenfrei, schnell erledigt und vermittelt einen präzisen Überblick über die günstigen Möglichkeiten, um dieses Risiko abzudecken. Mit dem guten Gefühl, die entsprechende Vorsorge mit reisegepaeckversicherungvergleich.com getroffen zu haben, kann die Reise dann losgehen.

Spanien ist ein herrliches Urlaubsland, das man immer wieder neu entdecken kann. Hier empfiehlt sich Alicante im Südosten Spaniens an der Costa Blanca. Am Flughafen oder schon in Deutschland kann ein Mietwagen angemietet werden, mit dem man Alicante und die nähere Umgebung auf eigene Faust erkunden kann. Auf diese Weise kann der Urlauber völlig selbstständig und entfernt von den bereits sehr benutzten Touristenpfaden die Orte und Sehenswürdigkeiten besuchen, die als interessant und sehenswert erachtet werden.

Zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in Alicante, die teilweise in wunderschönen historischen Gebäuden angeboten werden, gestalten die Reise sehr individuell. In Alicante und Umgebung sollten unbedingt das atemberaubende Castillo de Santa Bárbara, eine Burg im Felsen, sowie die Concatedral de San Nicolás de Bari besichtigt werden.

Alicante wartet – Viren nicht

Wenn die Urlaubszeit vor der Tür steht und man sich am Liebsten schon sofort auf den Weg nach Alicante machen würde, verschwendet man wohl kaum einen Gedanken an Erkältungen, Magen Darm Infekte oder Migräne. Warum auch, denn im Urlaub ist doch ohnehin immer alles in Ordnung. Falsch gedacht, wenn man dann am Strand von Alicante sitzt und sich mit einer Schnupfennase herumplagen muss. Gerade Klimaanlagen in Flugzeugen sind hier ein beliebter Verdächtiger, wenn es um plötzliche Erkrankungen geht. Durchaus aber kann es auch passieren, dass man sich schon vor dem Urlaub mit einem Erreger infiziert hat und dann direkt im Hotel die ersten Symptome spürt. Gut für denjenigen, der bereits Zuhause vorgesorgt hat. So ist eine ordentliche und vor allem auch vollständige Reiseapotheke ein wichtiger Punkt, der niemals vernachlässigt werden sollte.

Nicht nur Pflaster und Heilsalbe gehören hier in die Apotheke, sondern auch Schmerzmittel, Erkältungsmittelchen und Durchfallblocker. Je mehr Medikamente man vorsorglich mitnimmt, desto besser ist man letztlich im Ernstfall vorgesorgt. Denn auch wenn es in Alicante gute Mediziner gibt, gehört ein Arztbesuch sicherlich nicht in den eigentlich geplanten Tagesablauf eines schönen Urlaubstages. Außerdem ist es nicht selten so, dass die Erkrankungen, gegen die man ein Mittel hat, erst gar nicht auftreten. Zuhause kann man die gekauften Mittel dann sicherlich irgendwann zum Einsatz bringen.

Selbstverständlich bedeutet die Anschaffung vieler Medikamente auch eine recht hohe finanzielle Investition. Möchte man dieses Problem ein wenig abmildern, kann es sinnvoll sein, schon vor dem Alicante Urlaub in einer Online Apotheke zu bestellen. Hier sind die Preise meist niedriger als in der Apotheke vor Ort und die Mittel sind dennoch die gleichen. So ist MyCare eine der besten Adressen, wenn es um gute Medikamente zu günstigen Preisen geht. Dann kann man sich ganz unbesorgt eine schöne Zeit in den Straßen von Alicante machen und sicherlich gesund wieder nach Hause zurückkehren.

Abnehmen mit der Mittelmeer-Diät während des Alicante Urlaubs

Es geht leider vielen Urlaubern so, dass sie während des Urlaubs an Gewicht zunehmen. Es ist aber auch zu verlockend, was die Buffets in den Hotels zu bieten haben. Und wer in Alicante am Strand liegt, wird auch dort ständig in Versuchung geführt. Fahrende Händler bieten viele Köstlichkeiten an, die man nicht gerade als kalorienarm bezeichnen kann. Da fällt es leicht, die guten Vorsätze, die man vor dem Urlaub hatte, über Bord zu werfen. Aber das muss nicht sein, denn auch im Urlaub kann man etwas für die Figur tun. Es gibt eine Diät, die gerade beim Urlaub am Mittelmeer durchgeführt werden kann, die Mittelmeer-Diät.

Sie besteht aus all den köstlichen Lebensmitteln, die man im Urlaub in Spanien, Italien oder Griechenland überall bekommt. Also leichtes Fleisch, frischen Fisch und erntefrisches Gemüse. Sowie das kostbare Olivenöl, dass man im Urlaub oft sogar direkt beim Hersteller kaufen kann. Die passenden Rezepte, Ideen und Hintergründe zur Diät finden sich auf Yazio.de mit der Mittelmeer Diät im Test. Damit fällt es nicht schwer, sich all die leichten und gesunden Rezepte zu kochen, die nicht nur gut schmecken, sondern auch der Figur gut tun. Die Ernährung mit der Mittelmeer-Diät ist ausgewogen und enthält alles, was der Körper braucht. Durch die Verwendung von OIivenöl kann sogar der Cholesterin-Spiegel positiv beeinflusst werden.

Der Urlaub in Alicante kann durchaus dazu führen, dass der Urlauber abnimmt. Alicante bietet dazu alle Einkaufsmöglichkeiten, wie die gut bestückten regionalen Märkte an. Neben den Schönheiten der Landschaft und den Reizen des Mittelmeeres kann man dort also durchaus etwas für die schlanke Linie tun. Wer darüber hinaus die umfangreichen sportlichen Angebote in Alicante nutzt, wird sich nicht darüber ärgern müssen, dass nach dem Urlaub die Kleidung zu eng geworden ist. Jeder, der einen Urlaub an der Costa Blanca plant, kann sich schon im Vorfeld mit der Mittelmeer-Diät beschäftigen. Durch die große Auswahl an Rezepten ist bei dieser Diät sicher für jeden der abnehmen möchte etwas dabei.

Ein Traumurlaub in Alicante

Erlebnisgeschenke sind besonders kreative und sehr persönliche Geschenke, die mit Sicherheit für eine gelungene Überraschung und sehr große Freude sorgen. Hat der Beschenkte einen Urlaub zum Erholen oder Entspannen nötigt, so findet sich auch für diesen Bedarf ein passendes Erlebnisgeschenk. Besonders beliebt und für viele Geschmäcker geeignet ist ein Geschenk in Form von einem Urlaub in Spanien. Die schönsten Ferienregionen wie zum Beispiel Alicante können somit in den Schulferien oder zu einer anderen Zeit in vollen Zügen genossen werden. Ein Erlebnisgeschenk wie zum Beispiel ein Urlaub in Spanien ist weitaus kreativer wie ein normales Geschenk und kommt auch auf jeden Fall von Herzen.

Im Internet finden sich nach kurzer Zeit bereits zahlreiche Anbieter, die sich auf solche Geschenke spezialisiert haben und ihren Kunden eine große Auswahl an verschiedenen beliebten Urlaubszielen anbieten. Für jeden Anlass und Geschmack findet sich somit ein passendes Geschenk der ganz besonderen Art wie ein Urlaub in Spanien. Solche Geschenke geraten mit Sicherheit nicht in Vergessenheit und ermöglichen den Beschenkten eine wunderbare Zeit in einer schönen Region wie zum Beispiel in Alicante. Die Buchung kann einfach und bequem über das Internet vorgenommen werden, hat der Beschenkte Kinder, so eignen sich natürlich am besten die Schulferien für einen solchen Urlaub.

Erlebnisgeschenke für einen Urlaub in Spanien sind für jeden das passende Geschenk und sorgen für eine unvergessliche Zeit. Viele Menschen würden gerne einmal einen Urlaub in Spanien verbringen, haben aber entweder nicht genügend Geld oder Zeit oder vielleicht auch keine Lust auf den Planungsaufwand. Solche Menschen bekommen mit einem Urlaubsgeschenk genau das Richtige. Die Erlebnisgeschenke können bequem in den Schulferien oder zu einer anderen Zeit in Anspruch genommen werden und stellen eine sehr gute Abwechslung zum normalen Alltag dar. Wer sich für ein solches Geschenk entscheidet, der kann davon auf jeden Fall ausgehen, dass es mit Sicherheit sehr gut ankommt.

Feste und Events in Alicante

In Alicante wird, wie auch in ganz Spanien, oft und viel gefeiert. Man braucht aber stets Anlässe, um zu feiern. Damit Sie einen guten Überblick über viele Feste und Events von Alicante im Jahr 2011 erhalten, habe ich die wichtigsten einmal aufgelistet:

  • 1. Januar 2011: Neujahr
  • 6. Januar 2011: Erscheinungsfest
  • 24. – 25.April 2011: Semana Santa / Ostern
  • 1. Mai 2011: Día del trabajo / Tag der Arbeit
  • 23. Juni 2011: Fronleichnam (gefeiert am darauf folgenden Sonntag)
  • 9. Juni 2011: Día de la región Murcia
  • 15. August 2011: Asunción de la Virgen / Maria Himmelfarth
  • 9. Oktober 2011: Día de la Comunidad Valenciana
  • 12. Oktober 2011: Día de la Hispanidad / Tag der Entdeckung Amerikas
  • 1. November 2011: Todos los Santos / Allerheiligen
  • 6. Dezember 2011: Día de la Constitución Espanola / Verfassungstag
  • 8. Dezember 2011: Concepción / Marias Empfängnis
  • 25. Dezember 2011: Navidad / Weihnachten

Empfehlen kann ich besonders Semana Santa, also Ostern, in Alicante. Dort werden verschiendene Umzüge veranstaltet und man sieht schöne Palmenhaine, wie hier:

Alicante-Fest 2011