Hotels in Alicante

Direkt am Meer gelegen, bietet Alicante eine ganze Reihe an Aktivitäten. Und Sehenswürdigkeiten. Die Stadt an der Costa Brava glänzt vor allem durch schöne Stränden, gute Restaurants und ein lebhaftes Nachleben. Das sind ideale Bedingungen für einen Sommerurlaub. Oder eine Städtereise. Das Angebot an Hotels ist groß: Von schicken Boutique-Hotels, über 5 Sterne Hotels internationaler Hotelketten, bis zu gut gemachten All-Inclusive-Anlagen, ist alles vorhanden. Der Urlauber hat die Wahl zwischen einem Stadthotel, zum Beispiel in der restaurierten Altstadt von Alicante, oder einem schicken Resort im Umland.

Hotels am Strand von Alicante

Die Hotels direkt am breiten Sandstrand sind besonders beliebt. Dabei muss es nicht unbedingt das teuerste Hotel sein. Gerade in der letzten Zeit eröffnen immer mehr kleinere Häuser mit Charme und Flair. Teilweise auch mit modernem Design, wie man es aus Barcelona oder Madrid kennt. Oft befinden die sich an ruhigeren Strandabschnitten. Aber auch an lebhaften Stränden mit großem Wassersportangebot und schicken Beachclubs gibt es kleine Hotels.

Gute Tipps enthält dieser Beitrag: Kurztrip Alicante: Reisetipps für Genießer

Hotels im Zentrum

Das Zentrum bietet sehr viel für junge Leute und Singles. Die Hotels der Stadt bieten meist nur das Übernachten an. Verpflegen können Sie sich in den vornehmen spanischen Restaurants in der Innenstadt, die Sie mit Paella und Tapas verwöhnen. Von hier aus können Sie die Sehenswürdigkeiten, wie Castillo de Santa Bárbara hoch über der Stadt leicht erreichen. Das Herzstück des Schlosses bildet La Torreta, die alte Maurische Festung. Wunderschön ist auch die palmenumsäumte Promenade „Explanada de Espana“, eine der Hauptattraktionen der Stadt.

Hotels gibt es auch für Familien mit Kindern

Die Stadt mit ihren Highlights ist auch für Familien mit Kindern bestens geeignet. Familienfreundliche Hotels liegen meist direkt in Strandnähe und verfügen teils auch über Animationsteams, die die Kinder unterhalten. Spaziergänge am Strand, wunderschöne Piratenspiele und Schwimmwettrennen im Pool unterhalten die Kleinen der Familien. Die Eltern können währenddessen am Pool liegen und die Sonne genießen. Für jeden ist gesorgt und so verbringt die Familie in der Sonne Spaniens die schönsten Wochen des Jahres. Alicante hat Einiges zu bieten, im Hinterland liegt der grüne Park Park El Palmeral, das Herz der Stadt. Ausflüge gibt es ins Hinterland der Costa Blanca, nach Fuentes de Algar, in einen schönen Naturpark mit Wasserfällen und Quellen. Das Gebirge der Sierra de Bernia ist ebenfalls einen Besuch wert. Es wurde zu einem Naturpark erklärt und ist nun Heimat vieler Tiere und Pflanzen. Von den Hotels in Alicante aus, erreichen Sie diese Ausflugsziele sehr einfach. An der Rezeption finden Sie zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten.

Die Lage macht’s

Eine gute Lage der Hotels ist dabei sehr wichtig, für Ausflüge, Erkundungen der Innenstadt und das Nachtleben, was hier sehr groß geschrieben wird. Besuchen Sie ein gutes Sternehotel und genießen den Luxus, der hier in der schönen Küstenstadt vorhanden ist. Die Hotels in der Stadt sind hochwertig, luftig eingerichtet und auf das warme Klima an der Küste angepasst. Genießen Sie Ihren Urlaub in Alicante.

Comments are closed.