Fiestas in Alicante

Spanien ist nicht nur als beliebtes Urlaubsziel bekannt, sondern bietet regelmäßige Alicante Fiestas und Feiern, an denen man sich gern beteiligen kann. Diese Alicante Feste dienen als interessantes Ausflugsziel und Erlebnis in einem Urlaub an der spanischen Küste. Viele planen ihre Reise entsprechend nach den einzelnen Feiern.

Fogueres de Sant Joan der Alicante Fiestas

Im Juni steht das Alicante Fest Fogueres de Sant Joan an. Dieses besitzt Tradition seit 1928 und dauert einen ganzen Monat lang. In der Vorbereitung werden große und kunstvoll gestaltete Figuren aus Pappe, Holz und Stroh gebaut und am 24. Juni vor einem großen Publikum in Brand gesetzt. Diese Freudenfeuer werden begleitet von Tänzern, Künstlern oder Stierkämpfern. Die Straßen füllen sich mit Musik und Feiern, um das reinigende Ritual durchzuführen. Am Abend gibt es Feuerwerke, die den neuen Tag einleiten sollen.

Alicante Feste: Carneval de Alicante

Eine besonders bunte Feier der Alicante Fiestas in Spanien, ist der Karneval. Dieser wird im Februar in den Tagen vor Aschermittwoch gefeiert. Straßen und Parks füllen sich mit feiernden Menschen und werden festlich dekoriert. Der Karneval wird besonders intensiv gefeiert und ist ein buntes Fest zum Zeichen der Freude. Zu den Karnevalsspielen können Satire und andere Aufführungen verfolgt werden. Oft wird das städtische Altertum beim Umzug verkörpert mit alten Bräuchen, Ritualen und Kostümen.

Alicante Fiestas in der Semana santa alicantina

Die heilige Woche vom Palmsonntag bis zum Ostersonntag wird in Alicante auch Semana santa alicantina genannt. Hierbei feiern vor allem die Spanier in den katholischen Regionen die Karwoche. Große Umzüge auf den Straßen und spielende Musikkapellen begleiten die Alicante Feste um Ostern. In der St. Niklaus Kathedrale wird die Karwoche offiziell eröffnet mit einer Prozession. Im weiteren Verlauf der Woche finden insgesamt 25 Prozessionen statt, an denen man als Urlauber teilnehmen kann. Übergroße hölzerne Skulpturen, welche die Kreuzigung Jesu zeigen, werden von den Bruderschaften getragen. Es gibt Straßenmärsche durch die Städte, bis schließlich das Osterfest eingeleitet ist.

Pilgerfahrt von Santa Faz – Alicante Feste

Ebenso empfohlen wird für Urlauber die Pilgerfahrt von Santa Faz. Diese findet direkt nach der Semana Santa am zweiten Donnerstag nach Ostern statt. Die Walfahrt führt in ein Kloster, welches außerhalb von Alicante gelegen ist. Hier ruht ein Tuch mit dem Gesichtsabdruck Jesus Christi. Die Heilige Veronica soll sein Gesicht auf dem Weg zum Berg Golgatha abgetrocknet haben und so seinen Gesichtsabdruck auf das Tuch gebracht haben. Seit vielen Jahrhunderten befindet sich das Tuch im Besitz von Alicante und wurde als eines von drei Tüchern mit dem Gesicht Jesu vom Vatikan anerkannt. In jedem Jahr werden zu dieser Pilgerfahrt über 200.000 Touristen und Einheimische erwartet, die gemeinsam ab 8:00 die sechs Kilometer lange Strecke auf sich nehmen.

Schreiben Sie einen Kommentar