alicanteAlicante – eine spanische Hafenstadt

Alicante ist ein hervorragendes Ziel an der spanischen Küste. Mit mehr als 330.000 Einwohnern ist Alicante die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die Stadt eignet sich nicht nur für einen wunderbaren Badeurlaub am schönen Sandstrand. Es gibt viel zu erleben: einen sehenswerten Hafen, verschiedene Museen, eine Vielzahl an zeitgenössischen Ausstellungen, Burgen und Paläste gilt es zu entdecken. Viele kulturelle Veranstaltungen runden das Angebot ab.

Kultur das ganze Jahr über

Alicante ist das gesamte Jahr über Gastgeber für kulturelle Aktivitäten. Die Hauptspielstätte der Stadt für Konzerte, Theater, Ballett und Oper ist das Teatro Principal. Es handelt sich bei dem Theater um einen neoklassizistischen Bau, der vor etwa 160 Jahren entstand. Initiiert wurde der Bau durch den Architekten Emilio Jover. Nach nur einem Jahr Bauzeit wurde das Projekt fertiggestellt. Heute können Besucher hochklassiges Theater erleben. Das Gebäude befindet sich direkt im Zentrum der Stadt.

In der Stadt gibt es alljährlich einige Veranstaltungen. So wird beispielsweise im Februar der bunte Karneval gefeiert. Im Juni findet jedes Jahr ein mittelalterlicher Markt statt und im September ein internationales Festival zeitgenössischer Musik.

Neben dem Hafen ist das Castillo de Santa Bárbara eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Burg stammt aus dem 9. Jahrhundert und besitzt damit einen großen historischen Wert.

Aufregendes Nachtleben und viele Shopping-Möglichkeiten

In Alicante finden sich verschiedene Pubs und Nachtclubs wieder. Sie liegen zumeist direkt in der Altstadt. Zu fortgeschrittener Stunde beziehungsweise zum Relaxen nach einer durchtanzten Nacht empfiehlt sich der Weg zum Hafen. Hier befinden sich die modernen und trendigen Pubs und Bars der Stadt – ein Besuch ist auf jeden Fall anzuraten. Die Promenade, die sich dem Hafen anschließt, ist im Sommer Schauplatz für Musikkonzerte unter freiem Himmel.

Auch Shopping-Freunde kommen in der spanischen Hafenstadt voll auf ihre Kosten. Entlang der Avendia de Maisonnave liegen die meisten Geschäfte, Schuhläden, exklusive Boutiquen als auch große Kaufhäuser.

Die Seite http://www.die-reise-welt.net/europa/spanien/ gibt einen Überblick über weitere Ziele in Spanien.

Bildquelle: © Depositphotos.com / vitalytitov

Comments are closed.