Ein Kurztrip nach Alicante lohnt sich

Alicante ist eine kleine Hafenstadt der Provinz Valenciana. Ein Kurztrip dort hin ist eine super Möglichkeit, den Geist und den Körper kurzzeitig zu entspannen und vom Alltagstress abzuschalten. Alicante liegt direkt an der Mittelmeerküste und bietet deshalb fast das ganze Jahr über perfekte Bedingungen für Urlauber. Wer ein Freund von einem ausgiebigen Strandurlaub ist, wird Alicante lieben. Auch Freunde von Kultur- und Bildungsreisen werden in Alicante wundervolle Tage erleben. Historische Bauwerke, Museen, Kunst und Traditionen können in dieser Stadt reichlich begutachtet werden. Eine Stadtrundfahrt mit Führung ist eine gute Möglichkeit die Highlights der Stadt kennenzulernen.

Ruhiges Sonnenbaden oder Fun-Sport

Der Strand ist wohl das beliebteste Ausflugsziel der Urlauber. Ein Kurztrip nach Alicante kann entweder dazu genutzt werden jeden Tag am Strand zu liegen und die Sonne zu genießen, oder aber um eine der vielen Sportangebote zu nutzen. Die Mittelmeerküste ist beispielsweise perfekt zum Wind- und Kitesurfen. Durch das ruhige Wasser liegen perfekte Bedingungen vor, weshalb auch viele Wassersportschulen in unmittelbarer Nähe zu finden sind. Auch die neue Trendsportart SUP-Paddelsurf ist an der Mittelmeerküste sehr weit verbreitet. Neben Wassersportarten wird der Strand auch gerne für Beachvolleyball oder Strandfußball genutzt.

Kulinarische Eindrücke

Die Mittelmeerküste bietet neben all den genannten Vorzügen auch eine einzigartige kulinarische Vielfalt, die man am besten in ursprünglichen Restaurants genießen kann. Weit ab von den für Touristen angepassten Restaurants, findet man so manchen „Geheimtipp“ wenn es ums Essen geht. Wer also die heimischen Spezialitäten in ihrer ursprünglichen Form kosten möchte, sollte nach solchen Tipps Ausschau halten. Alicante ist eine Art Heimat der Paella. Der Ursprungsort L´Albufera, der neben Valencia liegt, ist nicht weit von Alicante entfernt. Aus diesem Grund wird vielfach die original typische, spanische Paella angeboten. Achten sollte der Urlauber immer auf die rote Färbung beim Reis. Nur die rote Farbe stellt sicher, dass eine originale Paella, von höchster Qualität vor dem Urlauber steht. Während des Kurztrips nach Alicante kann sich der Urlauber rundum kulinarisch verwöhnen lassen. Wer beispielsweise Reisedeals nutzt, kann bei den Reisekosten sparen und hat dafür vor Ort mehr Taschengeld über.

Schreiben Sie einen Kommentar