Hogueras de San Juan- Freudenfeuer des Heiligen Johannes

Alljährlich am 24. Juni feiert das spanische Volk ihren Johannestag. Der Johannistag auch besser bekannt als Johanni Tag. Dieser Tag ist dem heiligen Johannes dem Täufer gewidmet. Es ist sein Gedenktag, sein Geburtstag. Der Johannestag steht in enger Verbindung mit dem 21. Juni. Denn wenn dieses Datum am Kalender steht, findet immer die  Sommersonnenwende statt. Die Johannisnacht ist die Nacht auf den Johannistag, vom 23. auf den 24. Juni. Es werden Feuer entfacht, die Johannisfeuer und ganz Alicante wird hell erleuchtet sein. In der ganzen Stadt werden kunstvolle und übergroße Skulpturen verbrannt. Auf den größeren Plätzen der Stadt sind riesige Papp- und Holzfiguren aufgebaut, die verschiedene Themen als Motto haben. Zudem erleuchten beeindruckende Feuerwerke den Himmel von Alicante.

  „Hogueras de San Juan- Freudenfeuer des Heiligen Johannes“ weiterlesen

Urlaubssouvenirs aus Alicante

Der Urlauber bringt gerne aus der Urlaubsregion, in dem die schönsten Wochen des Jahres verbracht wurden ein Souvenir als Erinnerung mit nachhause. Auch nach dem Spanienurlaub muss aus Alicante eine Erinnerung für den Freund, den Nachbarn oder sonst einer nahestehenden Person mitgebracht werden. Tolle Urlaubssouvenirs als Erinnerung an Alicante können unterschiedlich ausfallen. Oft reicht als tolles Urlaubssouvenir zur Erinnerung an Alicante eine Flasche Rotwein oder auch regionale Tabakwaren, die zum verschenken dienen sollen. Auch Keramik aus der Region Alicante, die man auf den Wochenmärkten kaufen kann, bieten sich als Urlaubssouvenirs an. Die Strände von Alicante Laden zum Wassersport ein. Besonders beliebt ist die Teilnahme an einem der vielen Segelkurse, die an der Küste angeboten werden. Bei dieser schönen Wassersportart bietet sich an, schöne Fotos zu schießen, die dann in tolle Urlaubssouvenirs verwandelt werden.

Tolle Urlaubssouvenirs, ein Foto vom Segeltörn

Schnell haben die begeisterten Wassersportler die Grundbegriffe des Segelns erlernt und wagen sich dann schon bald mit einem geeigneten Segelboot auf das Wasser. Bei seichten Wellenhref  und moderatem Wind gehen die Wasserratten auf Kurs und lassen sich dabei gerne fotografieren. Ein tolles Urlaubssouvenir ist dann ein Fotobuch, das man schon vom

Segeln-Alicante-Fotobuch
Quelle: http://colorfotoservice.ch/
Urlaubsort im Online-Portal bei Colorfotoservice bestellen kann. Dieses Fotobuch kann in verschiedenen Größen individuell bestellt werden. Man muss sich nur die angebotene Software herunterladen und los geht’s. Die schönsten Bilder kann man in Fotobüchern unterschiedlichster Größe in verschiedenen Qualitäten bestellen. Das Fotobuch als tolles Urlaubssouvenir kann schon zuhause angekommen sein, bevor der Urlaub zu Ende ist. Die schönsten Fotos vom Segeltörn mit den Urlaubsfreunden in Form eines Fotobuchs auf Hochglanzpapier in einem Hardcoverumschlag sind ein tolles Urlaubssouvenir, was seines gleichen sucht.

Tolle Urlaubssouvenirs, die Digitaltechnik macht es möglich

Das Fotobuch als tolles Urlaubssouvenir vom Segelspaß in Alicante wird gerne auch mit den entsprechenden Texten versehen. Die Digitaltechnik macht es möglich, das die besten Bilder, die vom Segelkurs gemacht wurden, schon in der Ferienunterkunft per Bildbearbeitungs-Software bearbeitet werden können und dann bei der Online-Erstellung des Fotobuchs bei einem Glas Rotwein mit den entsprechenden Texten versehen werden.

Alicante- Ein Top Urlaubsziel

Welche Kriterien führt ein sonnenhungriger Tourist zur Beurteilung eines Urlaubsziels an? Für die Touristen aus aller Welt gelten unterschiedliche Geschmäcker zur Beurteilung der Qualität des Strandurlaubs. Für viele Urlauber hängt der perfekte Badeurlaub ausschließlich vom Wetter ab. Das weitere Kriterium ist ein perfekter Strand mit feinem schimmernden Sand und angenehmen Wassertemperaturen. All diese Kriterien wurden zur Auswahl der schönsten Urlaubsstrände herangezogen, die auf der Internetseite Urlaubsziele TOP 10 zu finden sind.
Im Südosten von Spanien liegt eine der schönsten touristischen Gebiete Spaniens, die Provinz Alicante. Die gleichnamige Stadt Alicante ist die Hauptstadt dieser Provinz und der Costa Blanca mit seinen feinsandigen Stränden. Mit dem berühmten Paseo de la Explanada bietet Alicante eine der schönsten Strandpromenaden Spaniens.

Alicante Urlaub und Top 10 Urlaubsziele, Kriterien zur Beurteilung

In Alicante findet der Tourist die langen, feinsandigen Strände der Costa Blanca, die für einen perfekten Badeurlaub nahezu prädestiniert sind und mit den Destinationen der Urlaubsziele TOP 10 ohne weiteres mithalten können. An der Costa Blanca findet man die optimale Wasserqualität und größtmögliche Sicherheit beim Baden. Hohe Wellen, die zum Surfen einladen, sind für die sportlichen Urlauber sicherlich ein wichtiges Kriterium, zur Beurteilung des Urlaubsziels. Diese Voraussetzungen findet man an Alicantes Stränden vor. Die schönsten Badestrände, die man unter Urlaubsziele TOP 10 findet, sind nicht in allen Kriterien mit den Badestränden Alicantes zu vergleichen. Das Budget für die Gestaltung der Reise an den Traumstand ist für viele Urlauber, vor allen für Familien, ein wichtiges Entscheidungskriterium

Alicante Urlaub und Top 10 Urlaubsziele, weniger Reisezeit

Um einige der schönsten Urlaubsziele TOP 10 zu erreichen, ist schon eine Fernreise notwendig. Entspannender Strandurlaub in der Dominikanischen Republik, auf Bali und in Thailand ist nur mit langen Flugreisen verbunden. Es stellt sich die Frage, ob ein Strandurlaub in einem Refugium, das vom Preis günstiger ist und weniger Reisezeit benötigt, nicht sinnvoller ist.

Auslandskrankenversicherung für Alicante

Im Südosten von Spanien liegt eine der schönsten touristischen Gebiete Spaniens, die Provinz Alicante. Die gleichnamige Stadt Alicante ist die Hauptstadt dieser Provinz und der Costa Blanca. Mit dem berühmten Paseo de la Explanada bietet Alicante eine der schönsten Strandpromenaden Spaniens. Alicante ist für Spanien eine bedeutende Hafenstadt. Wer seinen Urlaub in Spanien verbringen möchte, sollte sich frühzeitig um eine Auslandskrankenversicherung bemühen. Auf der Seite http://www.auslandskrankenschutz.com/ findet der Reisende Informationen über die besten Konditionen zum Abschluss von Zusatzversicherungen für den Aufenthalt im Ausland. Wer schon einmal während eines Auslandsaufenthaltes krank geworden ist oder aus anderen Gründen im Ausland ärztlich behandelt werden musste, der weiß dass eine gute Auslandskrankenversicherung unverzichtbar ist. Damit bei Abschluss einer Auslandskrankenversicherung die günstigsten Konditionen bei guter Versicherungsleistung gewährleistet sind, ist es sehr wichtig ein Vergleichsportal für den Auslandsversicherungsschutz zu besuchen.

Auslandskrankenversicherung für eine Reise nach Alicante, kostspieliger Rücktransport

In Alicante findet der Tourist nicht nur die langen Strände der Costa Blanca, sondern auch attraktive Ausflugsziele wie den Naturpark Montgó oder die Kaps von San Antonio, La Nao oder Punta San Martí. Bei Elche, im Inland von Alicante gelegen, kann man im Rahmen eines Tagesausflugs die größten Palmenwälder Europas besichtigen. Heutzutage ist nicht nur der reine Badeurlaub angesagt, sondern Sport und Erlebnisurlaub sind im Trend. Bei der Ausübung von sportlichen Aktivitäten besteht die Gefahr, dass man sich verletzen kann und ärztliche Hilfe benötigt. Eine gut ausgewählte private Auslandskrankenversicherung schützt vor unvorhergesehenen Krankheitskosten, die durch Verletzungen, Unfall und Krankheit entstehen können. Kosten für einen medizinisch notwendigen Rücktransport in die Heimat können sehr kostspielig werden, wenn ein Erkrankter beispielsweise nach Deutschland geflogen werden muss. Wer innerhalb eines Jahres mehrfach verreist, hat die Möglichkeit natürlich für jede einzelne Reise eine Auslandskrankenversicherung abschließen, kann aber auch eine Ganzjahresversicherung wählen.

Auslandskrankenversicherung für eine Reise nach Alicante, Schengen-Staaten

Die Gesetzliche Krankenkasse übernimmt nur Kosten für Schadensfälle, wenn sie sich innerhalb jener Staaten zutragen, die ein Sozialabkommen mit der BRD vereinbart haben. Für den Urlaub in Alicante ist der Tourist grundsätzlich abgesichert, die Versichertenkarte wird im Krankheitsfall in der Regel zur Abrechnung aber nicht akzeptiert. Der Patient muss für die notwendigen Behandlungen in Vorleistung treten. Spanien gehört zu den die sogenannten „Schengen-Staaten“, die ein Sozialabkommen mit der BRD vereinbart haben.

Alicante

Im Südosten von Spanien liegt eine der schönsten touristischen Gebiete Spaniens, die Provinz Alicante. Die gleichnamige Stadt Alicante ist die Hauptstadt dieser Provinz und der Costa Blanca. Mit dem berühmten Paseo de la Explanada bietet Alicante eine der schönsten Strandpromenaden Spaniens. Alicante ist für Spanien eine bedeutende Hafenstadt. In der Region Valencia ist der Tourismus die finanzielle Haupteinnahmequelle, daher wird in den Urlaubszentren laufend investiert um den hohen touristischen Standard zu halten.

Eine Vielfalt an Highlights

Schon Griechen und Römer nutzten die Vorzüge der Region Alicante. Die fruchtbare und schöne Landschaft Spaniens mit dem hervorragenden Klima ist gut und sicher über einen geeigneten Naturhafen, der in der Antike Lucentum hieß, zu erreichen. Die Araber gaben nach der Eroberung der iberischen Halbinsel dem Hafen und der Stadt den Namen Al-Luqant, in dem man den heutigen Namen der Stadt Alicante schon gut erkennen kann.
In Alicante findet der Tourist nicht nur die langen Strände der Costa Blanca, sondern auch attraktive Ausflugsziele wie den Naturpark Montgó oder die Kaps von San Antonio, La Nao oder Punta San Martí. Bei Elche, im Inland von Alicante gelegen, kann man im Rahmen eines Tagesausflugs die größten Palmenwälder Europas besichtigen. Bekannt sind auch die Salinenseen bei Torrevieja, durch deren flaches Wasser Flamingos schreiten. Die Stadt Alicante liegt zu Füßen der beeindruckenden Burg Santa Barbara. Sie ist eine der größten europäischen Festungen des Mittelalters. Es gibt viele interessante Kirchen und prunkvolle Paläste in Alicante. Die älteste Kirche ist die Kirche Santa Maria. Sie ist auf den Mauern einer Moschee erbaut. Die Kathedrale San Nicolas mit ihrer 45 Meter hohen Kuppel gab dem Schutzpatron der Stadt seinen Namen.

Alicante, Tourismus ist das wichtigste Standbein der Region

Haupteinnahmequellen der Region Alicante sind der Tourismus und die Weinproduktion. Im Bereich der Nahrungsmittelproduktion werden Südfrüchte, Olivenöl und Gemüse exportiert. Die beiden Amtssprachen sind katalanisch und spanisch.

Alicante im Vergleich

Alicante ist eine zur Region Valencia gehörende spanische Provinz mit 1,934 Mio. Einwohnern. Die Hauptstadt ist die gleichnamige Hafenstadt Alicante mit 334000 Einwohnern. Die Küste dieser Region ist die als beliebtes Reiseziel bekannte Costa Brava. Aufgrund des günstigen Klimas zieht die Region Alicante jedes Jahr viele Urlauber an. Eine Alternative zur diesem Urlaubsziel ist der Tunesienurlaub. In verschiedenen Onlineportalen der Reiseveranstalter werden die besten Hotels in Tunesien zu günstigen Preisen angeboten.
Neben Strand, Meer und ausgezeichneten Bedingungen für Wassersportler hat der Tunesienurlaub auch interessante Sehenswürdigkeiten, bunte, traditionelle Märkte und vieles mehr für einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub zu bieten.

Urlaubvergleich Alicante vs. Tunesien, Klima und Sehenswürdigkeiten

Die Urlauber reisen nach Spanien um das günstige Klima, die schöne Landschaft und die Gastfreundschaft der spanischen Bevölkerung zu genießen. Ein Tunesienurlaub hat vergleichsweise ähnliche Bedingungen zu bieten. Das Klima in Tunesien ist mit den Wetterverhältnissen in Spanien allerdings nur bedingt zu vergleichen. Die Temperaturen liegen im Landesinneren Tunesiens im Sommer nicht selten jenseits der 40°C-Marke.
Die besten Hotels in Tunesien sind mit den Hotels in anderen südlichen Urlaubsländen zu vergleichen. Bei einem Aufenthalt in Tunesien stehen dem Urlauber die besten Hotels in Tunesien zu günstigen Konditionen zur Verfügung. Die besten Hotels in Tunesien wurden direkt am Strand errichtet und bieten den Hotelgästen einen schönen Blick auf das Mittelmeer.

Urlaubvergleich Alicante vs. Tunesien, Fazit

Ein Tunesienurlaub zu buchen und die besten Hotels in Tunesien kennenzulernen, um die schönsten Tage des Jahres zu verbringen, kann eine Alternative zum Urlaub in Alicante darstellen. Ein Tunesienurlaub wird aufgrund der ähnlichen günstigen Gegebenheiten wie Klima, Kultur, Landschaft und nicht zuletzt wegen des günstigen Preis/Leistungsverhältnisses mit einem Urlaub in Alicante zu vergleichen sein. Der Urlauber muss allerdings zurzeit beachten, dass in dieser Urlaubsregion politische Unruhen herrschen und dies zu diversen Schwierigkeiten im Urlaubsland führen könnte

Reisen nach Alicante mit Gutscheinen in Verbindung bringen

Mit der Nutzung des World Wide WEB ist Bewegung in die weltweit operieren den Märkte gekommen. Bekanntlich ging man früher mit einem Einkaufsnetz in der näheren Umgebung zum einkaufen. Mit dem Aufkommen des Internets ist noch ein weiteres Netz hinzugekommen. Es gibt nichts, was es nicht im World Wide Web zu haben ist.
Das Einkaufsnetz wurde mittlerweile durch die Plastiktüte ersetzt. Der neueste Trend ist Gutscheine zu verschenken. Das Portal www.netzgutscheine.de bietet eine immense Auswahl an Gutscheinvarianten. Wer freut sich nicht über z.B. einen Reisegutschein für eine Kurz-oder Städtereise, der über das Portal www.netzgutscheine.de gebucht wurde.

Gutschein mit Reisen in Verbindung bringen , Zeit- und Geldersparnis

Einkaufen ist nicht jedermanns Sache. Mit www.netzgutscheine.de kann man sich lange Anfahrtswege, teure Parkhäuser und überfüllte Geschäfte zu den Stoßzeiten sparen.
Immer mehr Konsumenten nutzen daher das Internet für das Online-Shopping. Die einfache Methode ein Geschenk im Internetaussuchen, den Preis in verschiedenen Portalen vergleichen und dann das Portal www.netzgutscheine.de nutzen, spart Zeit und Geld. Bei Amazon, Zalando , Otto oder anderen Online-Shops sind mittlerweile auch Reisegutscheine zu kaufen. Bevor man sich für einen Reise- Gutschein von einem dieser Online-Shops entscheidet, sollte man www.netzgutscheine.de besuchen. Das Reisen gehört trotz knapper Kassen immer noch zu den Ausgaben, bei denen der Deutsche am wenigsten spart. Eine Reise gehört nun einmal zum wesentlichen Entspannungs-Erlebnis. Da kommt das Portal www.netzgutscheine.de gerade recht. Das Schenken soll Freude bereiten. Oft ist es aber sehr schwierig sich die Zeit zu nehmen, das Geschenk zur rechten Zeit zur Verfügung zu haben.

Gutschein mit Reisen in Verbindung bringen, Fazit

Die Auswahl von Reisegeschenken von zuhause aus ist wenig zeitaufwendig und führt meistens nach kurzer Zeit zum Erfolg. Die Internetseite www.netzgutscheine.de ist übersichtlich aufgebaut. Man wird gut durch die Seite navigiert und kann schnell zum Ziel seines Vorhabens gelangen.

Base Reisen nach Alicante

Unser Kontinent Europa bietet viele attraktive Länder mit interessanten Destinationen. Viele Urlaubsregionen, wie Griechenland, die Türkei, Frankreich, Italien und Spanien sind den meisten Touristen durch viele Besuche schon ein Begriff. Das Portal www.reise-base.de
bietet dem Urlauber, der neue Reiseziele entdecken möchte, die beste Gelegenheit dieses Vorhaben umzusetzen. Spanien ist mit seinen 17 Urlaubsregionen als Gastland das ideale Urlaubsland für Touristen die auch neues entdecken möchten. Nicht nur Alicante, sondern auch weniger bekannte Regionen Spaniens bieten Sehenswürdigkeiten s, die jenseits des Massentourismus zu erforschen sind.

Urlaubsregion Alicante, andere Regionen

Spanien verzeichnet zurzeit einen Rekord mit >40 Mio. Urlaubern, die das Land besucht haben. Diese positive Entwicklung ist für das wirtschaftlich stark gebeutelte Land sehr wichtig. Mit einem Spanienurlaub leistet man einen Beitrag zur Erholung des europäischen Nachbarn aus der schlechten wirtschaftlichen Situation. Das Angebot auf www.reise-base.de kann als Dienstleistung für allgemeine Reiseinformationen unterschiedlichster Art gelten. Mit nützlichen Empfehlungen und Warnungen und wertvollen Tipps für In- und Auslandsreisen leitet das Portal einen exzellenten Service für die Urlauber. In kurzen Reiseberichtenn wird auf die Sehenswürdigkeiten des entsprechenden Reiseziels hingewiesen. Die Berichte von www.reise-base.de regen den Konsumenten an, ein Urlaubsziel in Spanien anzusteuern, für das man bisher keinen Blick hatte. Auch die Hinweise auf die Möglichkeit der Freizeitgestaltung der gewählten Region Spaniens ist eine hilfreiche Unterstützung für die Auswahl des Reiseziels. Die Balearen, mit seiner beliebten Hauptinsel Mallorca und den kleineren Inseln Menorca, Formentera und Ibiza bieten hervorragende Möglichkeiten den Urlaub in Spanien zu gestalten. Das Reiseziel Kanarische Inseln mit den Ferienparadiesen Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote und La Gomera bietet ebenfalls außergewöhnliche Möglichkeiten den Urlaub in Spanien zu verbringen. Die wichtigen Reiseinformationen, die der Urlaubsuchende durch www.reise-base.de abrufen kann, sind qualitativ auf bestem Niveau.

Urlaubsregion Spanien

Für den Urlauber, der die weniger bekannten Regionen Spaniens besuchen möchte, ist es wichtig, dass er sich vor Antritt der Reise eine umfassende Information über die Gegebenheiten vor Ort einholen kann.

Essen und Trinken in Alicante

Der Urlauber, der sich über die Provinz Alicante im Allgemeinen informieren möchte erhält „hier „ mehr Infos. Die Provinz Alicante ist eine zur Region Valencia gehörende spanische Provinz mit 1,934 Mio. Einwohnern. Die Hauptstadt ist die gleichnamige Hafenstadt Alicante mit 334000 Einwohnern. Wer sich über Essen und Trinken in Alicante, bzw. die spanische Küche Allgemein in der Region Alicante erkundigen möchte bekommt „hier“ wichtige Tipps.
In Alicante befinden sich unendliche Restaurants, Tapas-Bars, Café’s und Kneipen. Man kann zwischen eleganten, rustikalen, kleinen und großen Restaurants verschiedener Kategorien wählen. Die Spanier lieben es zum Abendessen Restaurants zu besuchen.

Alicante, Spanisches Essen

Es ist schwierig, in Spanien von einer typischen Küche zu sprechen, auch wenn es einige weit verbreitete Gerichte gibt. Vielmehr sind in Spanien viele Regionalküchen präsent, was sich auf die landschaftliche und klimatologische Vielfalt zurückführen lässt. „Hier“ gibt es Informationen zur spanischen Küche allgemein. Es gibt zwar regionale Unterschiede der spanischen Küche, aber einige typische spanische Speisen werden überall verzehrt. Grob kann man sagen, dass im Landesinneren eher Fleisch und an der Küste, wie in Alicante, eher Fisch verzehrt wird. Wer nach Alicante in Urlaub fährt kann hier nicht nur Gazpacho, Paella und Tapas mit Sangria in verschiedenen Restaurants genießen. Spanien ist bekannt für seine vielen Weinregionen. Wer zu seinem Spanischen Essen stilgerecht auch einen spanischen Wein trinken möchte, kann „hier“ einige Informationen über den Wein aus der Region Alicante erfahren. Alicante ist eine von den vielen berühmten Weinregionen. Neben der Monastrelltraube, dem Tempranillo, der internationale Rebsorten und Cabernet-Sauvignon, werden Merlot, Pinot Noir und Chardonnay erfolgreich kultiviert.

Alicante, Vielfalt der Restaurants

Wer gute Speiserestaurants in Alicante sucht findet „hier“ Informationen. Das rustikale Dresden befindet sich in der Innenstadt von Alicante, dem sogenannten “Barrio”. Falls eine Tapas-Bar gesucht wird, empfiehlt sich das Lizarran, die eine Franchise-Kette in Spanien ist. Das Dársena, spezialisiert auf Fisch-und Muschelgerichten, liegt sehr schön in der Marina Alicantes und bietet einen hinreißenden Hafenblick. Wer im „El Bulli“ an der Costa Brava, in dem ein Spitzenkoch die Speisen zubereitet, einen Tisch haben möchte, muss allerdings viel Geduld mitbringen.

Mit dem Billigflieger nach Alicante

Im Jahr 2011 wurden 176 Millionen beförderte Personen im Luftverkehr auf deutschen
Flughäfen gezählt. Wichtigen Information über dieses Business erhält man über
Billigflieger News. Der Begriff Luftverkehr bzw. Luftverkehrsbranche umschreibt
den Transport von Passagieren und Gütern per Flugzeug. Die größte deutsche
Fluglinie, gemessen an der Zahl der Passagiere, ist die Lufthansa. Immer mehr
Billigflieger machen der Lufthansa mit Ihren Billigangeboten für Flugreisen Konkurrenz.
Airberlin, zweitgrößte Fluggesellschaft will z.B. mit neuen Partnern ein globales Streckennetz anbieten und der Lufthansa zukünftig mehr Konkurrenz machen. Immer mehr Billigfluglinien wie Germanwings, Ryanair, Easyjet, Tuifly und der spanische Billigflieger Vueling erhöhen den Wettbewerbsdruck. Die Billigflieger News berichten, dass die Top Reiseziele bei Flugreisen Spanien, die Türkei und Italien waren.

Billigfluglinien, Wettbewerb im Markt

Wer auf der Suche nach einem günstigen Angebot für eine Flugreise ist, sollte die Informationen von Billigflieger News beachten. Auf der Suche nach einem besonderen Flug-Schnäppchen erhält man hier hilfreiche Tipps. An deutschen Flughäfen ist nach Info von Billigflieger News ein deutlicher Rückgang der Passagierzahlen zu verzeichnen. Die Rückgänge beim Passagiervolumen sind nach Billigflieger News deutlich und liegen nicht nur im Linienverkehr, sondern auch bei den Billigfliegern Easyjet, Ryanair und Air Berlin. Dieser harte Wettbewerb kommt dem Fluggast sehr entgegen. Die Billigflieger werden von den Konsumenten zum Teil nicht sehr gut bewertet. Bei Billigflieger News kann sich der Kunde über die Leistungen der Billigflieger, wie Flughafengebühren und Gebühren für Handgepäck und Hauptgepäck informieren. Hier gibt es gravierende Unterschiede zwischen den einzelnen Fluggesellschaften, die man unbedingt vor Buchung des Flugtickets prüfen soll.

Billigfluglinien, Trend und Aussichten

Von über 750 Airlines weltweit bieten immer mehr Billigfluglinien ihre Leistungen an, die der Konsument, nach Info von Billigflieger News, nicht außer Acht lassenkann.
In der letzten Zeit haben der neue spanische Billigflieger Iberia Express und die britischen Billigairline bmibaby mit neuen Flugstrecken für weiteren Wettbewerbsdruck gesorgt.
Für den Fluggast bedeutet dieser Wettbewerb unter den Billigfliegern, dass fliegen zukünftig erschwinglich bleibt.