Kostenlos Geld abheben im nächsten Spanien-Urlaub

Spanienurlaub - GeldabhebenWas kostet Geld abheben im Ausland?

Wo findet Ihr nächster Urlaub statt? Party auf Mallorca, Kultur in Barcelona oder doch ein Erholung an der Costa Brava oder Alicante? Spaniens Sammelpunkte, so wie viele andere europäische Ortschaften, sind beliebte Reiseziele der Deutschen. Der Flug und das beste Hotel sind online schnell und günstig gebucht. Das dadurch ersparte Geld erhöht zudem das Urlaubs-Budget.

„Kostenlos Geld abheben im nächsten Spanien-Urlaub“ weiterlesen

Tipps für den Alicante-Urlaub

calpe alicanteAlicante ist eine spanische Hafenstadt an der Costa Blanca. Sie ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und beherbergt rund 330.000 Einwohner. Schon die alten Römer gaben dem Zentrum der Costa Blanca den Titel „Stadt des Lichts“. Während der Dämmerung und zu späteren Abendstunden leuchtet die Stadt in den unterschiedlichsten Farben und macht sie so zu einem beliebten Touristenziel.

„Tipps für den Alicante-Urlaub“ weiterlesen

Hotels in der Nähe von Alicante

Hotels in Alicante

Direkt am Meer gelegen, bietet Alicante eine ganze Reihe an Aktivitäten. Und Sehenswürdigkeiten. Die Stadt an der Costa Brava glänzt vor allem durch schöne Stränden, gute Restaurants und ein lebhaftes Nachleben. Das sind ideale Bedingungen für einen Sommerurlaub. Oder eine Städtereise. Das Angebot an Hotels ist groß: Von schicken Boutique-Hotels, über 5 Sterne Hotels internationaler Hotelketten, bis zu gut gemachten All-Inclusive-Anlagen, ist alles vorhanden. Der Urlauber hat die Wahl zwischen einem Stadthotel, zum Beispiel in der restaurierten Altstadt von Alicante, oder einem schicken Resort im Umland.

Hotels am Strand von Alicante

Die Hotels direkt am breiten Sandstrand sind besonders beliebt. Dabei muss es nicht unbedingt das teuerste Hotel sein. Gerade in der letzten Zeit eröffnen immer mehr kleinere Häuser mit Charme und Flair. Teilweise auch mit modernem Design, wie man es aus Barcelona oder Madrid kennt. Oft befinden die sich an ruhigeren Strandabschnitten. Aber auch an lebhaften Stränden mit großem Wassersportangebot und schicken Beachclubs gibt es kleine Hotels.

Gute Tipps enthält dieser Beitrag: Kurztrip Alicante: Reisetipps für Genießer

Hotels im Zentrum

Das Zentrum bietet sehr viel für junge Leute und Singles. Die Hotels der Stadt bieten meist nur das Übernachten an. Verpflegen können Sie sich in den vornehmen spanischen Restaurants in der Innenstadt, die Sie mit Paella und Tapas verwöhnen. Von hier aus können Sie die Sehenswürdigkeiten, wie Castillo de Santa Bárbara hoch über der Stadt leicht erreichen. Das Herzstück des Schlosses bildet La Torreta, die alte Maurische Festung. Wunderschön ist auch die palmenumsäumte Promenade „Explanada de Espana“, eine der Hauptattraktionen der Stadt.

Hotels gibt es auch für Familien mit Kindern

Die Stadt mit ihren Highlights ist auch für Familien mit Kindern bestens geeignet. Familienfreundliche Hotels liegen meist direkt in Strandnähe und verfügen teils auch über Animationsteams, die die Kinder unterhalten. Spaziergänge am Strand, wunderschöne Piratenspiele und Schwimmwettrennen im Pool unterhalten die Kleinen der Familien. Die Eltern können währenddessen am Pool liegen und die Sonne genießen. Für jeden ist gesorgt und so verbringt die Familie in der Sonne Spaniens die schönsten Wochen des Jahres. Alicante hat Einiges zu bieten, im Hinterland liegt der grüne Park Park El Palmeral, das Herz der Stadt. Ausflüge gibt es ins Hinterland der Costa Blanca, nach Fuentes de Algar, in einen schönen Naturpark mit Wasserfällen und Quellen. Das Gebirge der Sierra de Bernia ist ebenfalls einen Besuch wert. Es wurde zu einem Naturpark erklärt und ist nun Heimat vieler Tiere und Pflanzen. Von den Hotels in Alicante aus, erreichen Sie diese Ausflugsziele sehr einfach. An der Rezeption finden Sie zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten.

Die Lage macht’s

Eine gute Lage der Hotels ist dabei sehr wichtig, für Ausflüge, Erkundungen der Innenstadt und das Nachtleben, was hier sehr groß geschrieben wird. Besuchen Sie ein gutes Sternehotel und genießen den Luxus, der hier in der schönen Küstenstadt vorhanden ist. Die Hotels in der Stadt sind hochwertig, luftig eingerichtet und auf das warme Klima an der Küste angepasst. Genießen Sie Ihren Urlaub in Alicante.

Alicantes Wirtschaft könnte erstarken – dank Ryanair

Spanien AlicanteEs ist längst kein Geheimnis mehr, dass sich die Fluggesellschaft Ryanair auf Expansionskurs befindet. Aber nicht nur der Wirtschaftsfaktor Tourismus profitiert von einer gewissen Allianz, sondern auch die Wirtschaft in Spanien. Da geht noch mehr, möchte man fast meinen, oder? Grund genug, einmal hinter die Kulissen zu schauen…

„Alicantes Wirtschaft könnte erstarken – dank Ryanair“ weiterlesen

Wanderrouten in und um Alicante

Wanderrouten AlicanteDie spanische Hafenstadt Alicante, die sich an der Costa Blanca befindet, Hauptstadt der Provinz ist, hat eine Vielzahl von Wanderwegen zu bieten, von denen nachfolgend einige aufgeführt werden. Die Website von Rewe Reisen bietet weitere Routen in und um Alicante.

Besonders die Jahreszeiten Frühjahr, Herbst und Winter sind geeignet, um die Costa Blanca auf Schusters Rappen zu erobern.

Auch Bergwanderungen, die alpinen Charakter haben, sind in Höhen von über 1000 Metern möglich.

Rundweg über den Pas del Comptador:

Die Strecke hat eine Länge von 8,8 Kilometern mit einer Dauer von etwa vier Stunden.

Der Weg führt weiter rund um die Cresta de Carrascal und der Höhenweg über schroffe Felsen mit einmaligen Aussichten bis nach Calpe und ist ein Erlebnis.

Dem Wanderer begegnet auf der Ostflanke der Route eine einmalige Vegetation und bei etwas Glück können Steinböcke beobachtet werden.

Wegbeschreibung:

Hauptsächlich führt der Weg über ausgebaute Pfade und teilweise ist die Strecke eine Fahrstraße, die von Touristen mit Fahrzeugen befahren werden.

Der Abschnitt von El Carriscal nach El Collado ist anspruchsvoll, hat eine Länge von etwa 1 Kilometer und bei Nässe leicht rutschig.

Beim Abstieg vom Pass nach El Collado ist Vorsicht geboten, da er etwa auf einer Länge von 300 Metern durch Felsen und Geröll führt. Es gibt hier keine Möglichkeit der Einkehr.

Da es sich um einen Rundwanderweg handelt, kann der Start der Tour von verschiedenen Punkten aus erfolgen.

Es wird empfohlen, genügend Trinkwasser mitzunehmen und rutschfeste Schuhe anzuziehen.

Anreise:

Die günstigste Anfahrt ist von Polop nach Benimartel (CV-70) und nach 33,5 Kilometern zweigt eine kleine geteerte Straße nach links ab, führt bergauf und es besteht am Ende eine Parkmöglichkeit.

Wandern Alicante, Sierra de Mariola:

Diese Wanderung in der Sierra Mariola ist ein offizieller Wanderweg der zuständigen Verwaltungsbehörde und der Ausgangspunkt das Kloster „El Connvento“ im Dorf Agres. Diese Route in der Umgebung von Alicante ist sehr beliebt.

Die Wanderung dauert etwa drei Stunden und hat eine Länge von 7,5 Kilometern. Wenn das Kloster erreicht ist, zeigen Wegweiser (mit Vogel) die „grüne“ Wanderstrecke an, so dass in kurzer Zeit nach etwa 2,5 km einige Höhenmeter bewältigt sind und der Wanderer einen herrlichen Blick auf das Dorf Agres hat.

Es geht weiter in einen in Serpentinen angelegten Wald, wo dieser Weg in früheren Zeiten von Eishauern benutzt wurde.

Im Laufe der weiteren Wanderung in der Umgebung von Alicante geht es zum „Refugio Montcabrer“ und dem Symbol des „Cava Gran“.

Der Rückweg erfolgt auf einem Waldweg, der etwa fünf Kilometer bergab zur „Area recreativa Font Matò“ direkt zum Ausgangspunkt der Wanderung führt.

Leichte Kammwanderung:

Zwischen Alicante und Alcoy, vom Puerto de Carrasqueta bis zum gleichnamigen Gipfel, führt diese Wanderroute mit einer Gehzeit von 2,5 bis 3 Stunden und einer Länge von etwa sieben Kilometer in eine zunächst unwirtliche Gegend.

Dies ändert sich jedoch schnell wieder und der Wanderer wird von einem intensiven Grün und einer einmaligen Berglandschaft überrascht.

Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Puerto de la Carrasqueta und führt weiter zu einem kleinen Pfad in Richtung Alcoy.

Der Gipfel des Berges ist leicht zu ersteigen und eine schöne Aussicht ist der Mühe Lohn.

Alicante Spanien Mietwagen

AlicanteEs gibt sowohl internationale als auch nationale Anbieter (zum Beispiel Atesa) in Spanien. Dies gilt auch für Alicante. Wer schon zu Hause weiß, wann genau er den Wagen dringend benötigt, kann von der Heimat aus buchen – das ist oft preiswerter und einfacher. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass eventuelle Rechtsstreitigkeiten in Deutschland und nicht in Spanien stattfinden. Manche Reisebüros bieten im Übrigen auch Pakete inklusive Flug, Hotel und Leihwagen an.

„Alicante Spanien Mietwagen“ weiterlesen

Sarnierung und Renovierung von Ferienhäusern in Alicante

Besitzer eines Ferienhauses sollten auch dort regelmäßig die Substanz überprüfen und bei Problemen und Schäden rechtzeitig reagieren. Durch die unregelmäßige Nutzung werden Schäden, die die Substanz gefährden, sonst häufig zu spät bemerkt, was hohe Reparaturkosten verursachen kann. Vor allem in Regionen, in denen Wind und Wetter dem Haus stark zusetzen, sind vorbeugende Schutzmaßnahmen sinnvoll und wichtig, um die Substanz langfristig zu erhalten.

„Sarnierung und Renovierung von Ferienhäusern in Alicante“ weiterlesen

Das Klima in Spanien, Alicante

Alicante KlimaDie Lufttemperaturen in der spanischen Hafenstadt Alicante an der Costa Blanca sind ganzjährig recht angenehm. Das mediterrane Klima in Spanien sorgt auch im Winter für milde Tagestemperaturen. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen dann bei circa 13 °C. Im Sommer dagegen kann es an manchen Tagen ziemlich heiß werden. Die Tagestemperaturen erreichen meist die 27 °C Marke, allerdings können sie sich manchmal auch jenseits der 31 °C Skala bewegen. Die kühle Seeluft verhindert aber, dass sie all zu sehr ansteigen.

„Das Klima in Spanien, Alicante“ weiterlesen

Last minute Angebote Spanien vergleichen

aircraft-479772_640Ein Last minute Urlaub in Spanien eignet sich für jeden Geschmack. Ob Balearen, Iberische Halbinsel oder Kanaren – viele Reiseveranstalter präsentieren Last minute Angebote für Spanien. Der Kunde entscheidet spontan, was er im Urlaub machen möchte. Vom Stadtbesuch, über Kultururlaub oder Badeferien ist alles möglich. Aktuelle Last minute Angebote verlangen oftmals eine schnelle Buchung. Vergleichen Sie deshalb die attraktiven Preise einer Last minute Reise nach Spanien eingehend und stellen Sie online einen Lastminute Vergleich an. So verbringen Sie den wohlverdienten Urlaub an den sonnigsten Stränden Europas preiswert.

„Last minute Angebote Spanien vergleichen“ weiterlesen