Altea

Im Südosten von Spanien liegt eine der schönsten touristischen Gebiete Spaniens, die Provinz Alicante. Die gleichnamige Stadt Alicante ist die Hauptstadt dieser Provinz und der Costa Blanca. Jährlich verbringen viele Touristen ihre Sommerferien in der sonnenverwöhnten Region. Besonders beliebt ist ein Spanienurlaub in Altea. Die außergewöhnliche Lage an einer Meeresbucht zwischen Benidorm und Calpe verleiht Altea eine besondere Anziehungskraft für Spanienurlauber.

Altea, Urlaubsziel in derProvinz Alicante

Spanienurlaub in Altea, dem interessante Ferienort, ist besonders bei deutschen Urlaubern beliebt. Der Ferienort an der Costa Blanca, mit ca. 20.000 Einwohnen, bietet Urlaubern viele kleine und wunderschöne Buchten, die zum Sonnenbaden einladen. Im Sommer verbringen Jahr für Jahr viele tausend Touristen in Altea ihren Urlaub. Wer seinen Spanienurlaub in Altea verbringt, muss nicht so viel Trubel ertragen, wie im Nachbarurlaubsort Benidorm.
Die Altstadt von Altea, die direkt hinter dem Strand liegt, ist mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten eine besondere Attraktion an der Costa Blanca. Der Ort Altea erstreckt sich auf einer Anhöhe. Beim Spanienurlaub in Altea kann der Urlauber vom höchsten Punkt des Ortes einen herrlichen Ausblick über den ganzen Landkreis genießen. Die Pfarrkirche Virgen del Consuelo mit dem Glockenturm und der wunderschönen, blau und weiß gedeckte Kuppel ist eine besondere Sehenswürdigkeit des Ortes. Der Spanienurlaub in Altea kann auch zum Shoppen genutzt werden. Im unteren Teil der Stadt befinden sich die Einkaufsstraße Rey Jaime I, die zum Flanieren und einkaufen einlädt. Das Fischerviertel und der Hafen, der noch heute stark von der Fischerei geprägt ist. Außerdem findet man dort eine belebte Strandpromenade und sechs Kilometer Strand mit Kies, kleinen Buchten und Steilklippen.

Altea, Altersruhesitz in der Provinz Alicante

Altea ist besonders bei älteren Touristen beliebt. Viele deutsche Urlauber, die oft Ihren Spanienurlaub in Altea verbracht haben, kommen als Pensionäre für immer in diesen schönen Ort zurück, um hier ihren Lebensabend zu verbringen. Weltbekannt ist der Name der Stadt seit Seat ein Automodell nach ihr benannt hat (Seat Altea). Wer seinen Spanienurlaub in Altea verbringt, sollte das Feuerwerk von Castell de L’Olla im August und das Fest der Mauren und Christen (Moros y Cristianos) Ende September nicht verpassen.

Schreiben Sie einen Kommentar