Alicantes Yachthafen

Alicante Hafen

Da sich Alicante direkt am Meer befindet, ist es kein Wunder, dass die Stadt einen Yachthafen zu bieten hat. Dieser ist sicher eine Reise wert, denn Sie können hier, nicht nur die vielen Schiffe bestaunen, sondern auch die schöne Aussicht auf die Burg Santa Barbara genießen. Dabei befindet sich der Yachthafen im ältesten Teil der Stadt, so dass Sie neben der Burg, noch viele andere historisch bedeutende Gebäude entdecken und sogar für eine Besichtigung besuchen können. Weiterhin gibt es viele Restaurants, Bars und Cafés, in denen Sie die typische Küche Spaniens kosten können. Der Hafen erstreckt sich über eine geringe Strecke an der Küste und bietet für insgesamt 1200 Boote Platz. Damit ist der Hafen von Alicante, einer der größten Häfen, die sich an der Costa Blanka befinden.

Der Hafen ist aber nicht nur geschichtlich sehr interessant, sondern Sie können hier auch einige besondere Veranstaltungen erleben oder Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in Anspruch nehmen. Vor allem zu erwähnen dabei ist das Volvo Ocean Race, welches im Hafen startet. Dabei handelt es sich um eine Segelregatta, bei der einmal die ganze Welt umsegelt werden muss. Der Start der Schiffe, der auch 2011 und 2012 in Alicante stattfindet, ist ein Erlebnis, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Wenn Sie nicht nur bei dem Segeln oder den anderen Wassersportarten zuschauen möchten, dann können Sie sich auch selber sportlich betätigen. Hierfür gibt es in dem Yachthafen einige Anlaufstellen, wo es Ihnen möglich ist: zu Schwimmen, zu Tauchen oder sogar Wasserski zu fahren.

Schreiben Sie einen Kommentar